neues Baugebiet "Auf den Aachen II"

Information nach der Offenlage des Bebauungsplanes "Auf den Aachen II"

Die Ortsgemeinde Feusdorf hat sich in seiner Gemeinderatsitzung vom 01.03.2023 mit den Eingaben der "öffentlichen Belange"und den "Bürgern" befasst.
Hierzu nahm der Geschäftsführer des Planungsbüro`s BKS, Trier Herr Dipl.-Ing Thomas Lang vor den 23 anwesenden Einwohnern und dem Gemeinderat ausführlich Stellung.
Der Gemeinderat hatte sich vor der Sitzung intensiv mit diesen Eingaben befasst. Fragen zu Themen und Eingaben wurden ausführlich und lang beraten und ausdiskutiert.

Damit die Gemeinde eine weitere Offenlage (vsl im Herbst) angehen kann, wurden zur Absicherung Beschlüsse zu folgenden Gutachten gefasst und beschlossen

  1. Verkehrsgutachten
    • Die Beauftragung erfolgt an das Büro VERTEC - Stand 01.07.2023 - erledigt
  2. Kampfmittelvorerkundung
    • Die Beauftragung erfolgt an die Luftbilddatenbank, Dr. Carls. - Stand 01.07.2023 - noch offen
  3. Fachbeitrag Naturschutz und artenschutzrechtliche Prüfung
    • Die Beauftragung erfolgt an das Büro BNL.baubkus. - Stand 01.07.2023 - noch offen
  4. Brutvogelkartierung
    • Die Beauftragung erfolgt an das Büro FAUNICO. - Stand 01.07.2023 - erledigt
  5. Gutachten Hangstabilität
    • Die Beauftragung erfolgt an das Büro Donié Geo-Consult GmbH - Stand 01.07.2023 - erledigt

 

Hier soll das das NEUE Baugebiet "Auf den Aachen II" entstehen

Baugebiet "Auf dem Falkenstück"

In der Gemeinderatssitzung am 24.08.2022 hat der Rat den Ankauf einer weiteren Fläche für Bauland zugestimmt und den Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan nach §13(b) BauGB.
Am 22.09.22 wurde der Ankauf Notariell bestätigt und beurkundet.
Im Jahr 2023 wird die Gemeinde die weiteren Planungen für das Baugebiet aufnehmen.

Hier zwei Fotos, die die Lage der Grundstücke darstellen. Ein "Sonnenschein-Baugebiet" mit Sonne von Morgens bis Abends