neues Baugebiet "Auf den Aachen II"

Derzeit arbeiten wir mit Hochdruck an der Planung eines neuen Baugebietes. Wir wollen neuen Bauraum schaffen, freie Grundstücke zum Verkauf anbieten.

In der Grobplanung werden im ersten Schritt ca 15 Grundstücke entstehen. Die Resonanz der Interessenten ist so groß, dass wir bisher bereits 19 Vormerkungen verzeichnen können. Alle weiteren Interessenten werden wir auf eine Vormerkliste aufnehmen und je nach Gegenheit informieren, wenn einer der Interessenten abspringen sollte.

Hier halten wir Sie auf dem Laufenden, wie ist der Planungsstand und wie geht es weiter.

17.12.2020 - Gemeinderat sucht nach Alternativen für ein neues Baugebiet.
17.03.2021 - nachdem im Haushalt 2021 die finanziellen Mittel für den Ankauf von Bauerwartungsland genehmigt wurden, wurde in der Gemeinderatsitzung der Aufstellungsbeschluss für die Erstellung eines Bebauungsplanes beschlossen und genehmigt.
17.03.2021 - Im Anschluss fand eine Einwohnerversammlung statt. Hier wurde den zahlreichen Einwohneren das Konzept des neuen Baugebietes vorgestellt.
09.06.2021 - In der Gemeinderatsitzung wird dem Ankauf von 2 Grunstücken in der Größe von ca 13.700m² zugestimmt. Der aktuelle Sachstand der Gespräche über die Planungen wurden den anwensenden Anwohnern mitgeteilt.
30.08.2021 - In der Gemeinderatsitzung wurde der Bebauungsplan "Auf den Aachen II"  - Aufstellungsbeschluss für das beschleunigte Verfahren gem §13b BauGB beschlossen und das Planungskonzept vom Planunsbüro BKS- Trier vorgestellt.
Weiterhin wurde für das Baugebiet die Planungsleistungen für die Eschließung des Baugebietes beschlossen. Des weiteren wurde der Ortsbürgermeister ermächtigt, notwendige Gutschten (Bodengutachten, topografische Geländeaufnahme, Entwässerungskonzept etc)  an den günstigen Anbieter der Ausschreibung zu beauftragen.
24.09.2021 - 18:00 Uhr (im Bürgerhaus Feusdorf) Einwohnerversammlung für die Anwohner der Straßen "Auf dem Faler 17 und 19" sowie der Straße "Waldfrieden".
Nov.2021 - Erstellung der eines topografischen Gutachten und eines Gutachten zur Versickerung von Niederschlag
Nov.2021 - Vermessungsarbeiten für die Planung der Erschließungsmaßnahmen

vsl Jan 2022 - Beschlussfassung eines Bebaungsplanes nach Vorstellung des Erschließungskonzeptes, danach Auslage  und Stellungnahme von Behörden und Verbänden usw

Somit können wir weiterhin davon ausgehen, dass wir Ende 2022 alle Voraussetzungen erfüllt haben und das neue Baugebiet genehmigt sein könnte, damit in 2023 (oder 2024) die Erschließungsstraße erstellt werden kann und die Grundstücke verkauft werden können.

Auf den Aachen II

Hier entsteht das NEUE Baugebiet "Auf den Aachen II"

Auf den Aachen